"Reise ins Wohlfühlland"

Das Projekt der Gesunden Gemeinde Grafenbach - St. Valentin in Niederösterreich zielt auf eine Wissens- und Kompetenzerweiterung von Vor- und Volksschulkindern hinsichtlich einer gesunden Lebensführung ab.

Dazu wird ein kindergerechter, partizipativer Zugang gewählt und Gesundheitsthemen in einem monatlichen Stationenbetrieb in der Volksschule behandelt. Das Motto lautet "Reise ins Wohlfühlland" und gesundheitsbezogene Themen wie Bewegung, Ernährung und mentale Gesundheit werden jeweils als eigene "Inseln" behandelt, auf der es Neues zu entdecken, lernen und auszuprobieren gibt. Das neu gewonnen Wissen sammeln die Kinder im Rahmen einer persönlichen Gesundheitsmappe.

PädagogInnen und Erziehungsberechtigte erhalten darüber hinaus eigens aufbereitete Informationen und Hilfestellungen um den Transfer des Gelernten in den (Schul-)Alltag zu unterstützen.

Die Umsetzung erfolgt durch die regionale Gesundheitskoordinatorin, unterstützt durch FachexpertInnen, im Schuljahr 2019/20 sowie weiterführend durch die Lehrkräfte.