Plaudernetz

Plaudernetz. Die Telefonnummer gegen Einsamkeit
Plaudernetz verbindet Menschen, die sich jemanden zum Plaudern wünschen, mit Menschen, die gerne plaudern. Über Alltägliches, über die aktuelle Situation rund um Corona, aber auch über viele andere Dinge, die gerade durch den Kopf gehen. Österreichweit, einfach und anonym.  Wer reden will, wählt die Nummer 05 1776 100 und wird anonymisiert und per Zufall mit einem oder einer freiwilligen PlauderpartnerIn verbunden, der oder die gerade Zeit und Lust zu plaudern hat.  Wer zuhören und PlauderpartnerIn werden will, registriert sich vorab auf der Plattform (www.plaudernetz.at) und schaltet nach Anmeldung seine Telefonnummer frei. Plaudernetz richtet sich zum einen insbesondere an ältere Menschen, die von Einsamkeit und sozialer Isolation betroffen sind und niemanden zum “Plaudern” haben. Der Bedarf nach einem solchen Angebot war schon vor Corona da und ist im Zuge der Corona-Krise noch einmal potenziert worden. Zum anderen wird mit Plaudernetz auch flexibles, ortsunabhängiges freiwilliges Engagement für die PlauderpartnerInnen möglich.

Projektnummer

3221

Projektkategorie

Praxisorientiertes Projekt

Organisationsname

Caritas der Erzdiözese Wien - Hilfe in Not (Förderwesen)
Albrechtskreithgasse 19-21, 1160 Wien
http://www.caritas-wien.at

Contact

Mag.a Sandra Edthofer
01-87812 315
01-87812 9315
foerderwesen@caritas-wien.at

Projektstart

Projektende

Projektstatus

laufend