Kongress Schule 2030

Projektinhalte

Schule 2030
Zukunft gemeinsam gestalten: gut, gesund und nachhaltig

2020 feiern wir 20 Jahre Gesunde Schule Tirol. Dieses Jubiläum nehmen wir zum An-lass, um am 19. und 20. Februar 2020 einen überregionalen Kongress im Congress Innsbruck zu veranstalten. Auf dem Fundament des bereits Erreichten und den Erfah-rungen von heute sammeln wir Inspirationen für morgen und lassen uns dabei von der Frage leiten: Wie können wir gemeinsam Schule 2030 gut, gesund und nachhaltig ge-stalten?
Olaf-Axel Burow wird sieben Trends skizzieren, die aus heutiger Sicht die Bildung im Allgemeinen und die Schule im Besonderen revolutionieren werden: Digitalisierung, Personalisierung des Lernens und die neue Lehrerrolle, Vernetzung, Veränderung des Lehr-/Lernraums, Gesundheitsorientierung, Demokratisierung und Glücksorientierung. Vor diesem Hintergrund und als ein Beitrag zur Erreichung der 17 Globalen Nachhal-tigkeitsziele der Vereinten Nationen wollen wir in vielfältigen Ideenwerkstätten ein Zu-kunftsbild von Schule entwickeln, in dem die einzelnen Teile - Schulqualität, Gesund-heitsförderung und Nachhaltigkeit - nicht mehr getrennt, sondern gemeinsam und mit-einander verbunden gedacht werden.
Der Kongress ist ein Think Tank mit und für Pädagoginnen und Pädagogen, Schüle-rinnen und Schüler, Gemeindevertreterinnen und –vertreter, Erziehungsberechtigten sowie Expertinnen und Experten aus unterschiedlichen Institutionen. Er bietet ein kre-atives Feld, um die Chancen und Herausforderungen einer zukunftsfähigen Bildung partizipativ und innovativ anzupacken und einen Entwicklungsprozess quer über we-sentliche Politikbereiche anzuregen.
Zentrale Erkenntnisse der gemeinsamen Arbeit werden in Form eines Mission State-ments Schule 2030 – gut, gesund und nachhaltig am Ende des Kongresses zusam-mengefasst.
Auf dieser Grundlage wird der bisherige Arbeitskreis Gesunde Schule Tirol zu einem vielfältigen Kompetenzen-Netzwerk weiterentwickelt und gestärkt.

Projektnummer

3114

Projektkategorie

Fort- und Weiterbildung und Vernetzung

Organisationsname

Tiroler Gebietskrankenkasse (historisch)
Klara-Pölt-Weg 2, 6020 Innsbruck
http://www.tgkk.at

Kontakt

Elisa Steiner
+43-059-160
+43-059-160/300
tgkk@tgkk.at

Projektstart

Projektende

Projektstatus

laufend