Gesund bei Trisol

Die Firma Trisol strebt an, ein Vorzeigeunternehmen im Bereich BGF innerhalb aller Finanzdienstleister werden.

Alle MitarbeiterInnen und die Geschäftsführung sollen sich als Team fühlen und als solches gesund, gestärkt und in der Arbeit zufrieden agieren. Ein gutes Betriebsklima und klar definierte Arbeitsbereiche sollen MitarbeiterInnen motivieren, lange in dieser Firma zu bleiben und wertschätzend miteinander umzugehen. Der Aufbau und die Integration einer Kommunikations- und Feedbackkultur soll dazu beitragen.

Die Entwicklung eines speziellen Ausbildungsprogrammes für Lehrlinge unter dem Motto: "Gesund und motiviert vom ersten Tag an" soll gewährleisten, dass das Thema Gesundheitsförderung von Beginn des Arbeitslebens an einen wesentlichen Faktor spielt und auch die Lehrlinge zu motivierten und gesunden Mitarbeiter werden lässt. Dazu passend soll ein spezifischen Personalentwicklungskonzept geschaffen werden, in dem Gesundheit und beruflicher Erfolg Hand in Hand zu einem zukunftssicheren Unternehmen führen.

Alle MitarbeiterInnen sind aktiv am gesamten Prozess der Gesundheitsförderung beteiligt, beginnend mit einer gemeinsamen Kick-Off-Veranstaltung, Workshops am Standort in Klagenfurt, Zusammenführungsworkshops und einer Präsentationsveranstaltung am Ende des Projektes.

Die Geschäftsführer selbst werden von den externen Projektleitern gecoacht, um ihre Führungsrolle  und das Gesundheitsbewusstsein zu stärken.
Kooperationspartner sind die KGKK, sowie die externen Berater der Firma Reskon.

Projektnummer

3059

Projektkategorie

Betriebliche Gesundheitsförderungsprojekte

Organisationsname

Trisol KG
Feldkirchnerstraße 140, 9020 Klagenfurt
http://www.trisol.at

Kontakt

Mag.a Kerstin Santner
0463 287799-44
0463 287799-99
office@trisol.at

Projektstart

Projektende

Projektstatus

laufend