Digital Makers Space

Ein Büro der
Zukunft wollen wir bauen, in dem unsere Mitarbeiter*innen wirklich gerne
arbeiten. Es sollen verschiedenen Möglichkeiten geboten werden, wie einzelne
Personen und Teams flexibel ihren Aufgaben nachgehen können und auch physischen
Raum für Kreativität bekommen.

Da die
derzeitigen Räumlichkeiten unsere Zukunftsvisionen nicht unterstützt, wollen
wir uns mit „Digital Makers Space“ ein eigenes Reich schaffen. Das langfristig
geplante Wachstum ist am aktuellen Standort nicht möglich und auch die Suche
nach adäquaten Büroflächen in der gewünschten Größenordnung in Bereich Krems
Stadt war nicht von Erfolg.

Unsere
Teammitglieder sind unser wahrer Wert, deshalb setzen wir alle Hebel in
Bewegung um beste Voraussetzungen für sie zu schaffen. Ein idealer Arbeitsplatz
stärkt die Konzentration, Produktivität und auch die Zufriedenheit der
Mitarbeiter*innen.

Für den Standort
in der Gemeinde Grafenegg und somit im Grünen haben wir uns bewusst entschieden,
denn in der ländlichen Umgebung können wir deren Vorteile genießen. Ob es
schlussendlich das große Platzangebot, die Obstwiese vor dem Büro oder einfach
die wunderschöne Aussicht ist das uns am besten gefällt, können wir noch nicht
sagen. Sicher ist, dass das Arbeiten viele Genussfaktoren dazugewinnt.

Als Passiv-Haus
gestaltet, wird ressourcenschonend für angenehme Wärme im Winter und
ausreichende Kühle im Sommer gesorgt und wenn durch die Solar-Paneele, dann
auch noch der Strom direkt von der Sonne in unsere Computer fließt, kann es nur
gut sein.

Damit aber der
analoge Spaß nicht zu kurz kommt, planen wir für unsere MBITs auch
Möglichkeiten wie eine Boulder-Wand, einen Yogakurs und einen Zugang zum
eigenen Badestrand für Erfrischung im Sommer.

Außerdem streben
wir die Durchführung eines Forschungsprojekts über Arbeitsstätten der Zukunft
an. Schon seit Beginn 2019 wurden unsere Mitarbeiter*innen immer wieder nach
ihren Wünschen und Anregungen gefragt. Nach dem Einzug gibt es eine
Abschlussevaluation, um zu sehen wie zufrieden die MBITs in ihrem neuen Büro sind.

Mit dem Projekt „Digital
Makers Pace“ gehen wir bei MBIT voran und werden gemeinsam mit unseren
Mitarbeiter*innen zu Fahnenträgern für digital worker der Zukunft.