Irina Vana

Mag.a Dr.in Irina Vana

Kompetenzzentrum Zukunft Gesundheitsförderung
Health Expert

+43 1 515 61-0
irina.vana@goeg.at

 

Irina Vana ist Soziologin und promovierte Sozialhistorikerin. Seit 2022 arbeitet sie als Projektleiterin beim Kompetenzzentrum Zukunft Gesundheitsförderung. Davor war sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin und Projektleiterin am Zentrum für soziale Innovation (Bereich Arbeit und Chancengleichheit) sowie der Universität Wien tätig. An der Universität Wien und anderen Kontexten ist sie weiterhin als Lektorin (empirische Sozialforschung und SPSS) tätig.

Zu ihren Aufgabenbereichen im Kompetenzzentrum zählt die Begleitung des „partizipativen Strategieprozess Zukunft Gesundheitsförderung“, sowie die Förderung von Innovationen in der Forschung. Im Team des Kompetenzzentrums ist sie aktiv an der Weiterentwicklung der Agenden des Kompetenzzentrums, im Sinne des allgemeinen Ziels der Stärkung von Gesundheitsförderung und Primärprävention und der Weiterentwicklung der Wissensbasis in der Gesundheitsförderung tätig.

Arbeitsschwerpunkte/Forschungsinteressen
Gesundheitsförderung und Primärprävention, Strategieentwicklung, Bürger:innenbeteiligung und Partizipation, Gesundheitliche Chancengerechtigkeit, Innovation in der Forschung, gesundes und aktives Altern