Fortbildungsangebote

Bürgermeister/innen Seminare - Das Programm 2018

Bürgermeister und Bürgermeisterinnen nehmen in ihren Gemeinden/Städten eine besondere Rolle ein. Sie stehen in einem Spannungsfeld der Politik, den Bedürfnissen der Bevölkerung und ihren eigenen Bedürfnissen. Viele Lebenswelten, die wesentlichen Einfluss auf die Gesundheit haben, sind auf kommunaler Ebene angesiedelt. Bei der Entscheidung über die Umsetzung von regionalen Gesundheitsförderungsprojekten haben Bürgermeister und Bürgermeisterinnen eine Schlüsselposition inne.

Um die eigenen Ressourcen zu stärken und um gesundheitsförderliche Strukturen in der Gemeinde/Stadt zu unterstützen, gestaltet der Fonds Gesundes Österreich gemeinsam mit dem Gemeindebund ein Seminarprogramm, das den Bedürfnissen der Bürgermeister/innen in klarer und kompakter Form entspricht. Es bildet eine wesentliche Grundlage für die Umsetzung der Gesundheitsförderung in der Gemeinde/Stadt und ermöglicht den Teilnehmer/innen auch einen kritischen Blick auf ihre eigene Gesundheit.

Lehrgang zur schulischen Gesundheitsförderung - Train the Trainer im Setting Schule

Neben einer sektorübergreifenden Strategie- und Strukturentwicklung, kommt der Qualifizierung von Anbietern und Leistungserbringern im Feld der schulischen Gesundheitsförderung besondere Bedeutung zu.

Mit dem Lehrgang „Train the Trainer im Setting Schule“ leistet der Fonds Gesundes Österreich einen Beitrag zur Weiterentwicklung der schulischen Gesundheitsförderung.