Aufklärung und Information

Inhaltsverzeichnis

"Aufklärung und Information“ ist eines der beiden im §1 des Gesundheitsförderungsgesetzes festgelegten Hauptziele und deshalb ist die zielgruppengerechte Verbreitung von Informationen über gesundheitsfördernde Strukturen und Verhaltensweisen eine wesentliche Aufgabe des FGÖ. Die Kommunikationsarbeit orientiert sich vorrangig an den Österreichischen Gesundheitszielen und trägt insbesondere zur Umsetzung des Ziels 3: „Gesundheitskompetenz der Bevölkerung stärken“ bei.

Zielgruppen der Kommunikationsarbeit sind zum einen die Bevölkerung, die mit niederschwelligen Informationsangeboten zu einem gesünderen Lebensstil motiviert werden soll. Zum anderen richtet sich eine zunehmende Zahl von Publikationen an Multiplikator/innen und Fachleute, denen auf Basis der bei den Aktivitäten des FGÖ gesammelten Erfahrungen die Chancen und Potenziale der Gesundheitsförderung vermittelt werden.

Zu den wichtigsten Medien und Aufgaben zählen Printpublikationen (Broschüren und Folder), Elektronische Medien, Initiativen und Events sowie die Medienarbeit.

 

Die wichtigsten Medien sind:

 

Ansprechpersonen

Portaitfoto Markus MiklMag. Markus Mikl 

Kommunikation
Schwerpunkte: Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Gesundheitskompetenz, Konzeption und Umsetzung von Initiativen und Kampagnen (Auf gesunde Nachbarschaft!),  Konzeption und Umsetzung von analogen und digitalen Informationsmedien  (Websites, Videos, leichte Sprache, Broschüren und Folder)

+43 1 895 04 00-716
markus.mikl@goeg.at

 


Portaitfoto Gabriele OrdoGabriele Ordo 

Kommunikation
Schwerpunkte: Kommunikation, Presse- & Öffentlichkeitsarbeit, Veranstaltungsorganisation FGÖ-Konferenzen inkl. Budgetierung, Kommunikation & Umsetzung von Initiativen (50 Tage Bewegung "Gemeinsam fit. Beweg Dich mit!), Social Media Marketing und Umsetzung

+43 1 895 04 00-725
gabriele.ordo@goeg.at

 


Portaitfoto Petra WinklerMag. Petra Winkler

Kommunikation
Schwerpunkte: Kommunikation, Öffentlichkeitsarbeit, Management von Publikationen (Printmedien und online), Social Media

+43 1 895 04 00-726
petra.winkler2@goeg.at