Elisabeth Verena Kapferer

portrait elisabeth kapferer

Elisabeth Verena Kapferer
Mag. phil., wissenschaftliche Mitarbeiterin im Zentrum für Ethik und Armutsforschung der Universität Salzburg

Studium Deutsche Philologie und Politikwissenschaft an der Universität Innsbruck. Frau Dr. Kapferer ist seit 2009 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Zentrum für Ethik und Armutsforschung der Universität Salzburg und dort vor allem im Forschungsbereich „Kultur und prekäre Lebenswelten“ tätig. Ihre Arbeitsbereiche in Forschung und Lehre umfassen dabei Phänomene von Armut und Exklusion in wohlhabenden Gesellschaften, Repräsentationen von Armut in Wort und Bild sowie die Bedeutung von Sozialkapital und lokalem Wissen in der Bekämpfung von Armut und sozialer Ausgrenzung.