20.10.: Was bringt uns das neue Gesetz gegen Hass im Netz?

Das „Hass im Netz-Bekämpfungs-Gesetz“ und das „Kommunikationsplattformen-gesetz“ sind seit diesem Jahr in Kraft. Ziel sind eine leichtere Handhabung von Hasspostings und eine bessere Unterstützung Betroffener. Die Online-Veranstaltung am 20. Oktober gibt einen Überblick über zentrale Änderungen und erste Erfahrungen mit der Anwendung des Gesetzespakets. Neben Einblicken der Gäste gibt es Raum für Fragen und Diskussion.

Mehr Informationen finden Sie in der Einladung.

Anmeldung über: www.nohatespeech.at
Der Link wird nach Anmeldung zugeschickt.