Gesund arbeiten im Homeoffice – ein Leitfaden für Führungskräfte

Beginn der Veranstaltung
Ende der Veranstaltung
Kategorie der Veranstaltung

Rahmenbedingungen für Organisationen und MitarbeiterInnen

In vielerlei Hinsicht haben unsere in der COVID19-Pandemie gemachten Erfahrungen im Homeoffice unser Privatleben und vor allem die Arbeitswelt beeinflusst. Das eintägige Seminar geht vom Verständnis aus, dass ein gesundheitsförderliches Arbeiten zu Hause bestimmte Rahmenbedingungen braucht, welche Unternehmen und Mitarbeiter/innen in der Umsetzung von Homeoffice unterstützen. Überlegungen und Maßnahmen sind im Sinne der Betrieblichen Gesundheitsförderung neben den Vorhaben am betrieblichen Arbeitsort vor allem auch für den Heim-Arbeitsort zu überlegen.

Seminar

  • Organisationale Rahmenbedingungen
  • Arbeitsraumgestaltung
  • Arbeitsmittel, Hard- und Software
  • Personale Ressourcen und Fähigkeiten
  • Sozialräumliche Umgebung

Ziel

Dieses Seminar zeigt Führungskräften und innerbetrieblichen Verantwortungsträger/innen einen Überblick über wesentliche Rahmenbedingungen und Faktoren, die ein gesundheitsförderliches Arbeiten im Homeoffice ermöglichen. Anhand von Beispielen anderer Betriebe können Möglichkeiten der Gestaltung und hilfreiche Instrumente zur Umsetzung im eigenen Betrieb überlegt und reflektiert werden.

Zielgruppe

Innerbetriebliche Personen mit Führungs- und/oder BGF-Verantwortung aller Betriebs- und Unternehmensgrößen und aller Führungsebenen

Referentin

Kathrin Hofer–Fischanger, BA MA & Co-Moderation

Ort

ONLINE (ZOOM)

 

Seminargebühren: € 250 pro Person

Anmeldung bis 04. November 2021

Anmeldung über die FGÖ-Weiterbildungsdatenbank: https://weiterbildungsdatenbank.fgoe.org