Generationenorientierte Betriebliche Gesundheitsförderung - der Schlüssel zu einer neuen Wertekultur?

Beginn der Veranstaltung
Ende der Veranstaltung
Kategorie der Veranstaltung

Symposium zu den Erfahrungen und Erkenntnissen aus dem Forschungsprojekt "Fit for Generations".

Im Rahmen des dreijährigen Forschungsprojektes „Fit for Generations“, das durch Mittel von Bund und Land Burgenland gefördert wird, begleitete die Forschung Burgenland sieben burgenländische Unternehmen zum Thema „generationenübergreifendes und ressourcenorientiertes Arbeiten im Betrieb“. Es wurden Konzepte zur Gestaltung alter(n)sgerechter Arbeitsbedingungen sowie gesundheitsförderlicher Maßnahmen, die eine alter(n)sgerechte Arbeitswelt unterstützen, gemeinsam entwickelt und in den Projektbetrieben umgesetzt. Im Rahmen des Symposiums werden die Projekterfahrungen und zentralen Erkenntnisse aus Wissenschafts- und Praxisperspektive vorgestellt und diskutiert.

Beachten Sie bitte, dass das Symposium aufgrund zahlreicher Nachfragen einer Online-Übertragung nicht als Präsenzveranstaltung in Pinkafeld, sondern als ONLINE-Veranstaltung durchgeführt wird.

 
Ihre Anmeldung sowie Fragen richten Sie bitte an Frau Katharina Hauer, MA:
E-Mail: katharina.hauer@forschung-burgenland.at, Tel: 05/7705 5430
 
Eine Anmeldung ist bis 29. Juni 2022 möglich. Nach bestätigter Anmeldung erhalten Sie Ihren Teilnahmelink am 04.07.2022 per E-Mail.
 

Infofolder zu den Inhalten und zur Anmeldung