Das Waldviertler Kernland auf dem Weg zur Vorzeigeregion

Beginn der Veranstaltung
Ende der Veranstaltung
Kategorie der Veranstaltung

Die Kleinregion Waldviertler Kernland, ein Zusammenschluss aus 14 Gemeinden im nördlichen Niederösterreich, ist weit mehr als einzigartige Landschaft, herausfordernde Infrastruktur und „Gesunde Gemeinde“. Betreut von Geschäftsführerin Doris Maurer werden Projekte in den Bereichen Gesundheitsförderung und Klimawandelanpassung geplant und erfolgreich umgesetzt. Sie berichtet von den Herausforderungen und Learnings des Projekts „DAVNE“, in dem Nachbarschaftshilfe gefördert und die Ressourcen älterer Personen sichtbar gemacht werden, des Senioren-Gesundheitsförderungs- und Digitalisierungsprojekts „Digital, gesund altern“, der Projektentwicklung und -leitung des Frauen- und Familien-Gesundheitsförderungsprojekts „ABS-Café“ sowie der Projektentwicklung und -leitung des Senioren-Gesundheitsförderungsprojekts „MahlZeit“.

Referentin: Doris Maurer, MA, MA
Umsetzungsformat: Zoom, mit vorheriger Anmeldung, Teilnahme kostenlos
Die Anmeldung für die Online-Webinare erfolgt ausschließlich unter diesem Link: https://anmeldungen-bgm.goeg.at/bgm