Interessensbekundung Community Nursing

Gemeinden, Städte und Sozialhilfeverbände sind eingeladen, ihr Interesse zu bekunden: Im Rahmen der europäischen Aufbau- und Resilienzfazilität (kurz RRF für Recovery and Resilience Facility) werden in Österreich bis zu 150 Pilotprojekte zu Community Nursing gefördert. Dadurch wird gemeindenahe Gesundheitsförderung, Unterstützung, Beratung und Prävention für ältere, zu Hause lebende Menschen mit drohendem oder bestehendem Informations-, Beratungs-, Pflege- und/oder Unterstützungsbedarf sowie deren pflegende und betreuende Angehörige und Familien ermöglicht. 

Gemeinden, Städte und Sozialhilfeverbände können sich mit ihren Projektvorstellungen für eine Förderung im Rahmen eines Fördercalls bewerben. Eine unverbindliche Interessensbekundung kann bereits ab sofort unter https://survey.goeg.at/229259 seitens der Gemeinden, Städte und Sozialhilfeverbände abgegeben werden. Die Unterlagen zum Call selbst werden so bald wie möglich auf dieser Website veröffentlicht. 

Mehr Informationen im Factsheet.

Rückfragen bitte an cn@goeg.at.