Wissenstransfer

Inhaltsverzeichnis

Der Fonds Gesundes Österreich (FGÖ) vermittelt Wissen an die Praxis und an relevante Stakeholder (Fördergeber/innen, HiAP), unter anderem durch Artikel in seinem Print-Magazin „Gesundes Österreich“, durch die Herausgabe von Wissensbänden und Broschüren, durch Fachbeiträge in Journals und bei Konferenzen, Weiterbildungen etc.

Insbesondere berichtet der FGÖ verstärkt über Ergebnisse und Produkte geförderter Pilot- und Modellprojekte. Um Wissen aus anderen deutschsprachigen Ländern und darüber hinaus nach Österreich zu bringen, sind Kooperationen mit Fachjournalen und ein strategischer Austausch mit relevanten Einrichtungen vor allem im deutschsprachigen Raum geplant. Die gewonnenen Ergebnisse werden verbreitet, dienen als Grundlage für die Vergabe von Förderungen und unterstützen die Fördernehmer/innen in der praktischen Umsetzung ihrer Projekte.