Links zum Thema Ernährung

avos – Ernährung und Gemeinschaftsverpflegung

avos bietet für Schulen das Programm „Fokus Ernährung| Gemeinschaftsverpflegung Von der Jause bis zum Mittagessen“ an und setzt im Bereich Ernährung Maßnahmen zur ernährungsphysiologischen Verbesserung des Speisen in Salzburger Seniorenwohnhäusern.

avomed - Ernährungsprogramme in Tirol

Informationen zur Tiroler Ernährungsprogramme in Kindergärten und Schulen 

Vitalküche NOE Tut gut

Infos zu den Programmen Vitalküche (Mit dem richtigen Essen gut versorgt durch den Tag, Gesundes Essen im Kindergarten, in der Volksschule, Nachmittagsbetreuung und in der Kantine) und Vitalküche+ (Gesundes Essen für Patientinnen und Patienten in Niederösterreich), sowie Infos zur Auszeichnung, den Kriterien und dem Fortbildungsprogramm finden sich auf der Tut Gut Website.

Gesundheitsland Kärnten – Gesunde Küche

Die Initiative „Gesunde Küche“ ist ein Angebot für Einrichtungen der Gemeinschaftsverpflegung wie Kinderbetreuungseinrichtungen, Krankenhäuser, Mensen, Firmenkantinen etc. Neben Beratung stellt das Gesundheitsland Kärnten auch ein Handbuch zur Thematik zur Verfügung gestellt. 
 

Gemeinsam g’sund genießen in der Steiermark

Die Initiative des Gesundheitsfonds Steiermark setzt Maßnahmen zur Verbesserung des Ernährungsverhaltens der Steirerinnen und Steirer, indem die steirischen Mindeststandards bundeslandweit in Verpflegungseinrichtungen wie Kinderkrippen, Kindergärten, Schulen, aber auch in Kantinen, Mensen und Pflegeheimen angewendet werden.

Österreichische Gesellschaft für Ernährung

Die Österreichische Gesellschaft für Ernährung (OGE) ist seit 1951 um Forschung, Lehre und Information auf dem Gebiet der Lebensmittel und Ernährung bemüht. Sie überträgt die Ergebnisse der Forschung in die Praxis trägt dazu bei, die Gesundheit der Bevölkerung zu erhalten, zu verbessern bzw. wieder herzustellen. Die ÖGE vergibt das Gütesiegel für nährstoffoptimierte Speisenqualität in der Gemeinschaftsverpflegung

Wiener Gesundheitsförderung

Auf der Website der Wiener Gesundheitsförderung werden Informationen zur gesunden Ernährung sowie Links zu Wiener Märkten und Informationen zu ernährungsbezogenen Maßnahmen in Wien dargestellt

Gesunde Gemeinde OÖ

Auf der Website werden die Ziele des Gesunden Küche Projekts beschrieben, die sich an Betriebe der Gemeinschaftsverpflegung als auch an die Gastronomie richten.

AKS

Beschreibungen vieler Ernährungsprojekte in Kindergarten und Schule sowie auch Infos zum Thema Gemeinschaftsverpflegung und Adipositasprävention. Die Leitlinie Gemeinschaftsverpflegung richtet sich an Interessierte und Verantwortungsträger/innen.

Styria vitalis: Gesunde Küche

Im Programm “Gesunde Küche” entwickelte die Styria vitalis für Gastronomie und Gemeinschaftsverpflegung zahlreiche Projekte und Programme zur Optimierung der Gemeinschaftsverpflegung, u.a. den Grünen Teller, die Herausforderung Gemeinschaftsverpflegung, Mimi isst. Betriebe, die sich dem Thema Gesunde Ernährung und Gemeinschaftsverpflegung widmen wollen, erhalten von Styria vitalis Beratung, Begleitung und Fortbildung

Portal Vorsorgestrategie Ernährung

Die österreichische Vorsorgestrategie 2011–2014 hat sich dem Thema Ernährung gewidmet – um mit entsprechenden Maßnahmen die Lebensjahre in Gesundheit langfristig zu steigern. Schwerpunkte waren die Bereiche Gemeinschaftsverpflegung und Ernährung bei Schwangeren, Babys, Kleinkindern und älteren Menschen. Zahlreiche Maßnahmen der Vorsorgemittelperiode 2011–2014 laufen jetzt im Regelbetrieb.

Schwerpunkt Ernährung des BMASGK

Unter dem Schwerpunktthema Ernährung finden sich Grundlagendokumente zum Download, wie der Nationale Aktionsplan Ernährung (NAPe), der Ernährungsbericht 2017, die Österreichische Ernährungspyramide. Weiters die Leitlinie Schulbuffet und die dazugehörige Richtlinie für Buffetbetriebe an Bundesschulen, die Empfehlung für das Mittagessen im Kindergarten, sowie Informationen über Österreich-weit stattfindende Ernährungsmaßnahmen.