ÖPGK- Konferenz - Call for Abstracts Einreichfrist: 28.6.2019

Inhaltsverzeichnis

Das Thema der Konferenz: Digitalisierung braucht Gesundheitskompetenz. Die Österreichische Plattform Gesundheitskompetenz (ÖPGK) ist bestrebt, einen Austausch von Informationen auf hohem Niveau zu bieten. Dazu werden Plenarvorträge mit geladenen Vortragenden, Präsentationen in Parallel-Sessions sowie geführte Poster-Präsentationen stattfinden. Diese Parallel-Sessions und Poster-Präsentationen setzen sich aus eingereichten Beiträgen zusammen. Der Call for Abstracts soll daher Beiträgen aus Forschung und Praxis Platz bieten. Deutschsprachige und englischsprachige Einreichungen aus anderen Ländern sind herzlich willkommen. Wir laden auch insbesondere Forscherinnen und Forscher am Beginn ihrer Karriere ein, ihre Diplomarbeiten, Masterarbeiten oder Dissertationen einzureichen. Insbesondere laden wir Sie ein, Beiträge zu den ÖPGK-Schwerpunktthemen Digitalisierung, Gute Gesprächsqualität im Gesundheitssystem, Gute Gesundheitsinformation, Rahmenbedingungen in Organisationen und Settings sowie Bürger- und Patientenempowerment einzureichen.

Ende der Einreichfrist: 28.6.2019
 
Mehr Informationen zur Tagung und Abstract-Einreichung

 

Logoleiste mit Logos folgender Organisationen: NÖGUS, NÖGGK, Gesundheitsziele Österreich, Bundesministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz, Gesundheit Österreich GmbH, Fonds Gesundes Österreich