Berufliche Herausforderungen leichter meistern

Beginn der Veranstaltung
Ende der Veranstaltung
Kategorie der Veranstaltung

Das heutige Berufsleben ist oftmals sehr schnelllebig und konfrontiert die Menschen mit hohen Anforderungen und Erwartungen. Selbst Menschen, die in der Gesundheitsförderung tätig sind, finden sich oft in Situationen wieder, die sie an die Grenze ihrer persönlichen Belastbarkeit bringen. Die Gründe dafür sind vielfältig. Unbestritten lassen sich Herausforderungen leichter meistern, je besser die individuellen Bewältigungsstrategien sind und je leichter es gelingt, einen guten inneren Zustand herzustellen und zu bewahren. Oftmals ist es nicht möglich, die externen Rahmenbedingungen unmittelbar zu beeinflussen. Sehr wohl ist es aber möglich, sich selbst so zu stärken, dass Herausforderungen mit mehr Leichtigkeit und Souveränität gemeistert werden können. Das Seminar lädt zu einer Innenschau ein und anhand gezielter Übungen werden innere Blockaden gelöst sowie neue Strategien entwickelt.

Ziel:

Die Teilnehmer/innen lernen Bewältigungsstrategien kennen, um berufliche Herausforderungen leichter meistern zu können.

Inhalte:
  • Kennenlernen der Resonanzmethode
  • einen guten inneren Zustand herstellen und halten können
  • achtsam mit sich selbst umgehen
  • Macht der Gedanken kennenlernen
  • Belastungen abbauen und auftanken
  • verschiedene Energiemuster kennenlernen
  • neue Strategien für den Umgang mit belastenden Situationen finden
Zielgruppe:

Personen, die die Herausforderungen des Berufslebens mit mehr Leichtigkeit und Souveränität meistern wollen

Methoden:

Resonanzmethode, theoretische und praktische Inputs, Übungen

Referentin/Trainerin:

Judith delle Grazie

Veranstaltungs-ID Veranstaltungsort Anmeldeschluss
19910103

Haus der Begegnung
Kalvarienbergplatz 11
7000 Eisenstadt

10. September 2019

Jetzt mittels FGÖ-Weiterbildungsdatenbank für das Seminar anmelden