Creationslaboratorium: mit Visual Tools Gruppen kreativ moderieren

Beginn der Veranstaltung
Ende der Veranstaltung
Kategorie der Veranstaltung

Moderationstechniken tragen effektiv zur Strukturierung von Gruppengesprächen bei und damit zur Optimierung der Zusammenarbeit in Teams. Durch den Wechsel von verschiedenen Gruppenarbeitsformen werden die beteiligten Personen aktiv in die Erarbeitung von Wissensgebieten einbezogen. Geschickt gestellte Fragen erleichtern den Zugang zu neuen Themenbereichen und unterstützen den gemeinsamen Dialog und die Reflexion der Informationen.
Professionelle, kreative Visualisierungen auf Flipcharts, Pinnwänden und anderen Medien unterstützen einen gelungenen gemeinsamen Wissensaustausch und gehirngerechte Lernprozesse. Gemeinsam werden die unterschiedlichen Phasen eines kreativen und effektiven Moderationsablaufs in Teambesprechungen erprobt.

Ziel:

Kennenlernen und Anwenden von Visualisierungs- und Präsentationstechniken sowie eines gelungenen Moderationsablaufs

Zielgruppe:

Projektplaner/innen und -umsetzer/innen, die mit Gruppen erfolgreiche Ergebnisse erzielen möchten

Inhalte:
  • Visualisierungs-, Präsentations- und Fragetechniken
  • Gruppenprozesse kreativ und lustvoll gestalten
  • professionelle Plakatgestaltung und graphisches Moderieren
  • Erprobung von Kurzmoderationen in Spielsequenzen
  • gemeinsames Erproben eines gelungenen Moderationsablaufs:
    - vom gelungenen Einstieg
    - zur Themenorientierung und -sammlung
    - hin zur vertiefenden Erarbeitung von Inhalten und Lösungen in Teams,
    - fokussiert durch ergebnisorientierte Methoden, die die Umsetzung erleichtern,
    - bis zur Abschlussreflexion von Gruppengesprächen
Methoden:

Moderations-, Präsentations- und Visualisierungsmethoden, praktische Übungen, Reflexion

Referentinnen/Trainerinnen:

Margit Bauer, Monika Bauer

Veranstaltungs-ID Veranstaltungsort Anmeldeschluss
19900102

Reduce Hotel Vital
Am Kurplatz 2
7431 Bad Tatzmannsdorf

04. März 2019

Jetzt mittels FGÖ-Weiterbildungsdatenbank für das Seminar anmelden