Authentizität – nicht nur nett, sondern ehrlich

Beginn der Veranstaltung
Ende der Veranstaltung
Kategorie der Veranstaltung
Ziel:
  • Verstehen des GfK-Modells
  • Verbesserung der Kommunikation
  • durch geglückte Kommunikation gemeinsame Wege und Ziele finden und erreichen
Zielgruppe:

für Interessierte aller Berufsgruppen sowie Führungskräfte, Teams und Mitarbeiter/innen des Gesundheits- und Sozialbereiches

Methoden:
  • methodisch-theoretischer Input
  • Austausch im Plenum und in Kleingruppen
  • erfahrungsorientierte kreative Methoden
  • Council-Arbeit
Inhalte:

Der Workshop bietet die Möglichkeit, konkrete Beispiele aus unterschiedlichen Arbeitsfeldern in der Gesundheitsförderung genauer zu beleuchten und neue Sicht- und Handlungsperspektiven zu entwickeln. Er vermittelt erfahrungsorientiert, lebendig und praxisnah Grundgedanken der Gewaltfreien Kommunikation (GfK) nach Marshall B. Rosenberg.

Referent/Trainer:

Klaus Vogelsänger

Veranstaltungs-ID Veranstaltungsort Anmeldeschluss
19310101

Austria Trend Hotel Congress Innsbruck
Rennweg 12a
6020 Innsbruck

02. September 2019

Jetzt mittels FGÖ-Weiterbildungsdatenbank für das Seminar anmelden