Umgang mit schwierigen Gesprächssituationen am Arbeitsplatz (2/2)

Beginn der Veranstaltung
Ende der Veranstaltung
Kategorie der Veranstaltung

Es gibt nicht immer nur die freundlichen und netten Kolleg/innen, Vorgesetzen und Kund/innen. Nein, die Ungehaltenen, Ungeduldigen, Nörgler/innen, Querulant/innen sorgen immer wieder für schwierige und stressgeladene Situationen. Das Seminar behandelt den gekonnten Umgang mit herausfordernden Gesprächssituationen im Arbeitsalltag.

Es werden praxistaugliche Kniffe und Tools vermittelt, schwierige und herausfordernde Gesprächssituationen zu meistern, und Methoden und Techniken, wie man selbst in hitzigen Gesprächen gelassen bleiben und einen kühlen Kopf bewahren kann.

Ziel:
  • unterschiedliche Kommunikationstypen kennen und definieren
  • mit dem richtigen Kommunikationswerkzeug auf diese eingehen
  • schwierige Kommunikationssituationen durch die richtigen Techniken wirksam und positiv beeinflussen
  • durch geschickte Formulierungen den Gesprächsverlauf lenken können
  • mit Ruhe und Gelassenheit hitzige Situationen deeskalieren können
  • persönliche Strategien für den Umgang mit Problempersonen entwickeln
Zielgruppe:

Menschen, die mit anderen Menschen am Arbeitsplatz häufig in Interaktion stehen

Methoden:
  • Impulsreferat
  • Einzel- und Gruppenarbeit
  • Diskussion
  • spielpädagogisches Erfahrungslernen
  • Transfersicherung in Bezug auf Praxisanwendung des Erlernten
Referent/Trainer:

Manfred Edelbauer

Veranstaltungs-ID Veranstaltungsort Anmeldeschluss
19100102

Proges Akademie
Fabrikstraße 32
4020 Linz

27. Dezember 2018

Jetzt mittels FGÖ-Weiterbildungsdatenbank für das Seminar anmelden